Sonntag, 4. Dezember 2011

Portraitshooting im Müllheizkraftwerk Würzburg

Das wohl abgefahrenste Hochzeitsshooting dieses Jahr wahr zweifellos das mit Eva und Sebastian. Als Hauptlocation organisierte das Paar nämlich das Müllheizkraftwerk Würzburg. Für die Geschäftsleitung dort auch eine sehr ungewöhnliche Sache, die man aber gleich zur Chefsache erklärte. Was dann auch eine entsprechend gute Betreuung für uns zur Folge hatte.
Damit die Großeltern nicht zu sehr geschockt sind, starteten wir zunächst auf dem Würzburger Stein mit einigen eher "normalen" Fotos. Und zum Abschluss des anstrengenden Tages gönnte sich die Braut noch ein kühles Bad im See bei Eibelstadt - Trash the Dress.
Vielen Dank, Eva und Sebastian, für diesen einmaligen Tag!

Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life
Day Of Your Life

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen